Bitte tragen Sie Ihre Kontaktdaten ein. * Pflichtfelder
Ich benötige folgende Informationen:
Oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail:
1000 Zeichen links
Dateien hinzufügen

WERBEARTIKEL WIRKUNGSSTUDIEN

Der GWW (Gesamtverband der deutschen Werbeartikel-Wirtschaft e.V.) hat seine erstmals 2011 durchgeführte Studie zur Werbewirkung von Werbeartikeln aktualisiert. Die validen Zahlen der wissenschaftlich belastbaren Werbeartikel-Wirkungsstudie machen den Werbeartikel messbar und damit vergleichbar mit anderen Marketingdisziplinen. Das aktuelle Update der Studie bestätigt erneut das außergewöhnliche und oft unterschätzte Kommunikationspotential des Werbeartikels.

Die wichtigsten Ergebnisse der aktuellen WA-Wirkungsstudie im Überblick:

  • Verbreitung Hochrechnung: 98% aller Haushalte besitzen mindestens einen Werbeartikel. Nur 2 % können sich an keinen Werbeartikel erinnern.
  • Wirkungsdauer: Über 60% der haptischen Werbeträger sind länger als ein Jahr in Gebrauch, damit sind Werbeartikel bei der Wirkungsdauer im Vergleich zu anderen Medien führend.
  • Reichweite: Werbeartikel erreichen an einem Durchschnittstag 89% der Bevölkerung ab 14 Jahren (Radio 78 %, TV 71%, Tageszeitung 59%, Plakate 67 %).
  • Recall: Die Erinnerung an das werbende Unternehmen (Recall) liegt bei Werbeartikeln bei 70% (im Vergleich dazu weit abgeschlagen Radio 29%, TV 28% und Zeitschriftenwerbung bei 26%). Werben mit der GWW-Wirkungsstudie GWW-Mitglieder haben die Möglichkeit, das gesamte Material zur PR-Kampagne “Werbeartikel wirken”, das der GWW zur Verbreitung der Werbeartikel-Wirkungsstudie verwendet, für eigene Werbeauftritte zu verwenden.

Wenn Sie die komplette Studie lesen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0611/98625-0. 

 

Karriere

So erreichen Sie uns

(+49) 0611 98625-0

Verticas GmbH
Schöne Aussicht 59 | 65193 Wiesbaden

E-Mail